Fußbecken Wellness & Sauna | Keramik & Corian

Fußbäder vervollständigen den Wellness-Effekt einer Sauna-Session oder einer Kneipp-Therapie.
Vor dem Saunieren bereitet den Körper ein warmes Fußbad im Fußbecken auf das Schwitzen vor, wodurch die Durchblutung und Entspannung der Füße gefördert wird. Auch in den Ruhephasen ergänzen sich die Sauna und ein Fußbad perfekt. Mit lauwarmem Wasser kann sich der Fußbadende so zwischen den Saunasitzungen erfrischen. Am Ende jedes kompletten Saunagangs sollte unbedingt ein Fußbecken genutzt werden. Ein lauwarmes Fußbad verhindert jegliches Nachschwitzen und sorgt so abschließend für das optimale Relax-Erlebnis. Um das Immunsystem und die Blutgefäße zu trainieren, können v.a. in den Doppelfußbecken auch Wechselbäder durchgeführt werden. Die Füße abwechselnd in warmes und kaltes Wasser zu tauchen, hat eine belebende Abhärtung zur Folge.



Artikel 1 - 5 von 5